» Startseite / Schützenhaus
Sportschützen Atting - 02.06.2009 17:15 - Schützenhaus - (Artikel mit 1 Seite)

Schützenhaus

Unser Schützenhaus











Die überdachte Terrasse







Seit 2011 schützt eine Überdachung

die 92 m² große Terrasse. Feiern und

Festlichkeiten sind nun also im Sommer

witterungsunabhängig durchführbar!






Ob Regen, Sturm oder gleißende Sonne,

hier kann man es sich gemütlich machen.

Eine rundrum geschickt aufziehbare Plane

hält zusätzlich unbequemen Wind ab!








Das Gastzimmer






Hier ist Platz für knapp 50 Personen.

Bei Bedarf können durch Öffnen der Trennwand

die Räumlichkeiten des EC Atting mitgenutzt

werden. So sind Feierlichkeiten mit bis zu 100

Gästen möglich!



Durch die Großbildleinwand wird jeder Schuss

- egal bei Wettkampf oder Meisterschaft - live

ins Gastzimmer übertragen. Stadionfeeling ist

garantiert, und für die Schützen wird es

dadurch sicher nicht einfacher!





An der gemütlichen Theke wird auch schon vor

dem Wettkampf das ein oder andre Zielwasser

zu sich genommen..








Das "Auswertkammerl"






Früher wurden hier per Auswertmaschine die

Scheiben ausgewertet, heute per Laptop die

Schützendaten an den Stand gebracht!

Modernste Technik verbirgt sich an unserem

Schreibtisch, denn von hier aus wird die

Meyton-Anlage gesteuert.




Auch hier im Auswertkammerl ist die

Möglichkeit gegeben, die Wettkämpfe oder

auch das Training live zu verfolgen: Ein 22-Zoll

Bildschirm bringt alles auf den Punkt.








Der elektronische Schießstand








Ein Augenschmaus für jeden Schützen!

Die elektronische Anlage mit 10 Ständen der

Firma Meyton lässt keine Wünsche offen!

Bundesligaerprobt und weltweit bewährt

steht sie nun auch im Atting!

Der Stolz der Attinger Schützen!



Auch in Sachen Farbe wird es modern:

Weg vom alten "Schützengrün" oder faden

weiß, hin zum modernen und peppigen Orange!

Auswärtige Schützen bestätigen:

Eine sehr angenehme Farbe!





Modernste Technik und feine Verarbeitung mit

Werken vom Schreiner garantieren Qualität!

500m Kabel waren notwendig um die Anlage

zum Leben erwachen zu lassen!


Zehn elektronische Stände plus eine

Seilzuganlage garantieren, dass man auch auf

"alten" Ständen das Schießen nicht verlernt.

Ein weiteres Schmankerl:

Hinter den Ständen 9 und 10 verbirgt sich

ein elektronischer Zimmerstutzen-Stand!




Der "Arbeitsplatz" des Schützen:

Das Bedienpult und der moderne

Flachbildschirm mit etlichen Anzeigen

lassen sofortige Analysen zu.

Ein Profit für einen jeden Schützen!



Ein Beamer ist uns nicht genug!

Auch am Stand versorgt ein Beamer

über die Seitenwand alle Schützen über das

aktuelle Wettkampfgeschehen.

Nervenkitzel vorprogrammiert!




Einige Zuschauer können sogar live am

Geschehen teilnehmen und den Schützen am

Stand beobachten. Der geschickt integrierte

Schrank für Taschen und Gewehrkoffer sorgt

für weiteren Stauraum!



Wir wünschen allen Schützen viel Spaß mit unserer Anlage und:

"Gut Schuss!"






Bilder zu diesem Artikel aufrufen

Drucken | Artikel wurde 7757 mal aufgerufen

 
Impressum | Datenschutzhinweise | Administration