» Startseite / News lesen
1. LP Mannschaft - 11.02.2022 11:45

Sportschützen trauern um Albert Nebel


Die Sportschützen Atting und vor allem die Pistolenschützen trauern um das langjährige Vereinsmitglied Albert Nebel. Er war ein langjähriger aktiver Schütze, in den 80ger Jahren mit dem Luftgewehr und später Mitbegründer der Pistolenmannschaft. Am 09.02. verstarb er völlig unerwartet. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Die Sportschützen werden Albert Nebel immer in bester Erinnerung behalten.

Es ging nicht immer nur um den sportlichen Erfolg. Das gesellschaftliche Beisammensein war sein Leben. Mit seinen trockenen Humor, seinen spontanen Wortmeldungen und verschmitzten Lächeln trug Albert dazu bei, dass so mancher Wettkampf oder Trainingsabend unvergesslich bleiben. Die Pistolenabende am Montag besuchte er regelmäßig und mit großer Freude half er bei der Gestaltung des 10jährigen "Pistoleros-Jubiläum", welches als Vereinshöhepunkt auch lange in Erinnerung bleiben wird.

Bilder zu diesem Artikel aufrufen


Drucken | News wurde 328 mal aufgerufen
Impressum | Datenschutzhinweise | Administration