» Startseite / News lesen
Ergebnisse - 28.09.2019 11:45

Hochzeitsscheibe Stadler Katharina und Johannes 2019


Anlässlich ihrer Vermählung am 11 Mai 2019 stifte das junge Brautpaar Katharina und Johannes Stadler den Sportschützen Atting bei dem der Bräutigam seit frühester Jugend Aktives Mitglied ist, eine Hochzeitsscheibe.

Diese wurde an 3 Schießabenden nach folgendem Teiler Modus ausgeschossen:

Für 2 Euro konnte man 5 Schuss erwerben, Nachkauf unbegrenzt, hier ging es jedoch dieses Mal nicht darum wie bei der Königsscheibe den besten Teiler zu erzielen, sondern der Bräutigam gab 1 Woche vor dem offiziellen Schießbeginn auf die Hochzeitsscheibe einen Schuss ab, den niemand wusste, an Hand des Teiler dieses Schusses legte der Bräutigam es so fest das derjenige der am nächsten an seinem Teiler dran ist der Gewinner der Scheibe sein soll.

So haben dann 49 Schützen unwissend versucht in unmittelbare Nähe des vorgegebenen Teilers zu kommen, ohne zu wissen ob der Bräutigam nun einen Guten oder Schlechten Teiler hingelegt hatte.
Insgesamt wurden mit Nachkauf 71 Serien a 5 Schuss während der 3 Schießtage hingelegt, um evtl. Gewinner der Scheibe zu werden.

Anlässlich der Spende der Scheibe spendierte dann Gestern beim letzten Schießabend auf die Scheibe das Brautpaar auch noch ein Spannferkel das vor der Siegerehrung an den Schützen der am nähersten am Teiler des Bräutigams dran war verzerrt wurde.

Bei der Scheibenübergabe war die Freude und die Überraschung bei den Anwesenden sehr Groß, den Ausgerechnet die eigene Schwester des Bräutigams Theresa Stadler war mit einem eigentlich schlechten Teiler von 1160 dem ihres Bruders Johannes der einen 1145 Teiler vorgegeben hatte am nächsten.

Und konnte sich Glücklich schätzen die Hochzeitsscheibe durch ihren Bruder überreicht zu bekommen.



NG
Bilder zu diesem Artikel aufrufen


Drucken | News wurde 165 mal aufgerufen
Impressum | Datenschutzhinweise | Administration