» Startseite / News lesen
Arco-Cup - 11.08.2019 10:45

Arco Cup 2019


Doppelschlag:

Bogener Sportschützen gewinnen beim 11. Arco Cup des Schützengaus Straubing-Bogen beim Finale in Atting in der Luftpistolen- und Auflageklasse, In der Luftgewehrklasse holte sich Steinach den ersten Platz.

Mitte Mai Starteten 45 Luftgewehr-, 27 Luftpistolen-, und 15 Auflagemannschaften in den Arco Cup (K.o.-System), dem Sommer-Highlight des Schützengaus Straubing-Bogen.

Nach drei Vorrunden standen dann wieder die Finalisten fürs Finale bei den Sportschützen Atting fest.

Atting selbst hatte dieses Jahr insgesamt 6 Mannschaften gemeldet, 4 Luftgewehr und 2 Luftpistolenmannschaften.

Leider schafften es nur 2 Luftgewehrmannschaften bis ins Finale.


In 6 Durchgängen (3 x a 10 Schützen LG + 3 x 6 Schützen LP und 4 Auflage LG) schossen die Finalisten dann um die Stockerlplätze.

Ergebnisse der Podest Plätze:

Luftgewehr:

1 Platz: Steinach 1 mit 101 Punkten.
2 Platz: Schützengilde Straubing 1 mit 117 Punkten.
3 Platz: Bogener Sportschützen 1 mit 122 Punkten.
4 Platz: Aitrachschützen Ittling 2 mit 150 Punkten.
5 Platz: Sportschützen Atting 1 (Ruber Simon, Hecht Jonas und Witt Raphael) mit 164 Punkten.
6 Platz: Schützenkameradschaft Hunderdorf mit 166 Punkten.
7 Platz: Sportschützen Atting 3 (Stadler Rita, Fischer Helmut und Witt Birgit) mit 210 Punkten.
8 Platz: Winith-Schützen Windberg mit 219 Punkten.
9 Platz: Burgfalken Saulburg mit 221 Punkten.
10 Platz: Gauschützen Oberschneiding mit 251 Punkten.

Luftpistole:

1 Platz: Bogener Sportschützen mit 872 Punkten.
2 Platz: Aitrachschützen Ittling 1 mit 796 Punkten.
3 Platz: Eintracht Obermiethnach mit 860 Punkten.
4 Platz: Hubertus Welchenberg mit 878 Punkten.
5 Platz: Schützengilde Straubing 1 mit 891 Punkten.
6 Platz: Geselligkeit Großlintach mit 1286 Punkten.

Auflage Luftgewehr:

1 Platz: Bogener Sportschützen 2 mit 49 Punkten.
2 Platz: Vorwaldschützen Steinach 2 mit 51 Punkten.
3 Platz: Bogener Sportschützen 3 mit 86 Punkten.
4 Platz: Kgl. Priv. SG Mitterfels 1 mit 106 Punkten.



Sonderpreise:

Luftgewehr:

1 Platz: Sportschützen Atting 1 mit 73 Punkten.
2 Platz: Schützengilde Straubing 1 mit 74 Punkten.

Luftpistole:

1 Platz: Aitrachschützen Ittling 1 mit 369 Punkten.
2 Platz: Winith-Schützen Windberg 1 mit 507 Punkten.

Auflage Luftgewehr:

1 Platz: Vorwaldschützen Steinach 2 mit 37 Punkten.
2 Platz: Kgl. Priv. SG Mitterfels 1 mit 41 Punkten.


Bei der Siegerehrung mit Grillfest, wurden nach einem kurzem Grußwort vom Attinger Bürgermeister Robert Ruber, nicht nur Geldpreise für die Finalisten sondern auch ca. 230 Stück 5 Liter Fäßer mit Arco Bier vom 1 Gauschützenmeister Roland Saller, 2 Gauschützenmeister Markus Exner und Hans Artmann von der Brauerei Arco an die Sieger ausgegeben.


Ein Dank vom Schützengau:

Der Schützengau Straubing-Bogen gratuliert allen Preisträgern recht herzlich. Ein besonderer Dank geht an die Arco-Brauerei für die gestifteten Preise. Auch für 2020 sagte Hans Artmann (Brauerei Arco) bei seinem Grußwort zu, die 12. Auflage des Arco-Cups wieder zu unterstützen. Ebenso bedanken wir uns bei den Sportschützen Atting für die hervorragende Bewirtung und beim EDV-Team, allen voran Gerhard Nedoschill für die reibungslose Abwicklung des Finales.



NG
Bilder zu diesem Artikel aufrufen


Drucken | News wurde 27 mal aufgerufen
Impressum | Datenschutzhinweise | Administration